Allgemeine Geschäftsbedingungen

SUCCUS GMBH | Wirtschaftsforen
Haizingergasse 54, 1180 Wien

 

Geltungsbereich

Die gegenständlichen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, im Folgenden AGB genannt, regeln das Vertragsverhältnis zwischen Kunden und Kundinnen und der SUCCUS GmbH. Erst durch die Übermittlung einer schriftlichen Buchungsbestätigung an den Kunden /die Kundin wird eine Anmeldung rechtsverbindlich. Wird dieser nicht binnen 48 Stunden schriftlich widersprochen, gilt sie als akzeptiert.

Bezahlung

Sie erhalten umgehend nach Anmeldung eine Rechnung. Die Einzahlung muss so erfolgen, dass die Zahlung spätestens 14 Tage vor der Veranstaltung auf unserem Konto einlangt. Andernfalls bringen Sie bitte die Zahlungsbestätigung am Veranstaltungstag mit.

Rücktritt

Bei Stornierung der Anmeldung wird eine Bearbeitungsgebühr von € 50,- zzgl. 19% MwSt. pro Person erhoben, wenn die Absage spätestens 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn schriftlich bei SUCCUS GMBH | Wirtschaftsforen eingeht. Bei Nichterscheinen bzw. einer verspäteten Absage wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich.

Änderungen

Manchmal kann es zu Änderungen im Programm, dem Veranstaltungsort oder andern Bestandteilen der Verantaltung kommen. Wir bitten um Verständnis und informieren Sie über allfällige Änderungen so bald wie möglich. Im Falle von unvorhergesehenen Ereignissen, die außerhalb unseres Willens liegen, z.B. Betriebsstörungen, Streik, Aussperrung und auch höhere Gewalt, erstatten wir die Teilnahmegebühr, übernehmen aber keine weitere Haftung.

Fotos und Videoaufnahmen

Bei SUCCUS Veranstaltungen kann gefilmt und fotografiert werden. Mit der Anmeldung zu einer Veranstaltung nehmen Sie zur Kenntnis, dass Fotografien und Videomaterialien zur Berichterstattung, Webseiten und sozialen Medien verwendet werden können. Wenn Sie das nicht möchten, weisen Sie uns bitte vor Ort darauf hin.

Datenschutz

Hier geht es zu der Datenschutzinformation.